Banner Stephanuskonzerte

Grußwort des Vorstandes Johannes Steber (2017)

Vorstand

Liebe Freunde der Kirchenmusik,

man kann mit gutem Recht sagen, dass die Kirchenmusik in Mindelheim eine besondere Rolle spielt. Bei den zahlreichen Festgottesdiensten im Laufe des Kirchenjahres gibt es immer wieder die Gelegenheit, den hervorragenden Chor samt Kirchenorchester hören zu können.
Seit dem Pfingstfest des vergangenen Jahres hat dieses Ensemble eine Verstärkung erfahren: die neue Stephanus-Orgel.
Was aber wäre ein neues Instrument, wenn man es nicht erklingen ließe? Die nun ins Leben gerufenen „Mindelheimer Stephanuskonzerte“ wollen genau dies ermöglichen.
Wir freuen uns, Ihnen in diesem ersten Konzertjahr mit den „Sonntagskonzerten“ und „Orgel um 11“ Kirchenmusik auf höchstem Niveau bieten zu können – ausgeführt durch Künstler von Rang.
Erleben Sie Kirchenmusik in dem Raum, für den sie geschaffen wurde und tauchen Sie ein in eine die Seele erhebende Welt.
„Kirchenmusik mit künstlerischem Anspruch … ist eine notwendige Ausdrucksform des Glaubens an die weltumspannende Herrlichkeit Jesu Christi“ (Joseph Ratzinger). Sie will zu Christus führen, will die Schönheit der Schöpfung auf ihre ganz eigene Art widerspiegeln. Lassen Sie sich begeistern und nehmen Sie die Gelegenheiten wahr, die Ihnen durch die „Mindelheimer Stephanuskonzerte“ geboten werden. Es ist uns eine große Freude, Sie bei unseren Konzerten begrüßen zu können.

Johannes Steber
Vorsitzender des Kuratoriums „Freundeskreis Kirchenmusik“